CED compact spezial - Biologika - Quo vadis?

Die CED-Therapie, wie auch die Therapie anderer entzündlicher Indikationen, ist durch die Einführung der Anti-TNF-Therapien im letzten Jahrzehnt grundlegend verändert worden. Mit der Einführung von neuen Therapieprinzipien mit den Adhäsionshemmern vom Typ der Integrin-Antagonisten und der Verfügbarkeit von Biosimilars ist uns eine neutrale und unabhängige Information hierzu wichtig.

Zum Flyer

22.06.2018 – 23.06.2018

Veranstaltungsort:
NH München Ost
Conference Center
Einsteinring 20
D-85609 München
 
Mit freundlicher Unterstützung von:
Pfizer Pharma PFE GmbH (T€ 15)
Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG (T€ 10)
Janssen-Cilag GmbH (T€ 10)
Biogen GmbH (T€ 9.6)
MSD Sharp & Dohme GmbH  (T€ 5)
Shield Therapeutics GmbH (T€ 5)
Preventis GmbH (T€ 2.5)

 

Anmeldebogen

Unterkunft - Ich benötige ein Einzelzimmer*
GastroDiagnostik CED in München am 22.06.2018 von 10:30 bis 16:10 Uhr*
Verpflegung

Bitte planen Sie Ihre Anreise selbst. Die Reisekosten werden nicht übernommen.

Was ist die Summe aus 4 und 9?