Fortbildung

Eine optimale Versorgung von Patient*innen mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen setzt fachspezifisches Wissen voraus und kann nur durch geschultes Fachpersonal gewährleistet werden. Hierzu bietet das Kompetenznetz Darmerkrankungen Fortbildungen und Weiterbildungsprogramme an. Darüber hinaus finden sich im Kompetenznetz Darmerkrankungen verschiedene Fortbildungen und Veranstaltungsformate im Bereich Gastroenterologie, Endoskopie, Sonographie, Onkologie.

Neben den langjährig bestehenden Fortbildungsreihen CED compact und CED regional, besteht im Rahmen der Fortbildungsreihe Breaking News Gastroenterologie unter anderem eine Kooperation mit dem Berufsverband für niedergelassene Gastroenterologie. Insbesondere Nachwuchswissenschaftler*innen im Bereich CED werden auf der DACED Jahrestagung angesprochen. IBD D-A-CH in discussion ist eine länderübergreifende Veranstaltung der DACH Region: Deutschland, Österreich und Schweiz. Auch für das Asisstenzpersonal im Bereich chronisch-entzündliche Darmerkrankungen finden Sie in der Übersicht einige Fortbildungen und Weiterbildungen.  

Neben den klassischen Präsenzveranstaltungen, bietet das Kompetenznetz Darmerkrankungen auch virtuelle Veranstaltungen oder hybride Veranstaltungen an. Zudem wird das Portfolio abgerundet durch das Bereitstellen von Fortbildungsinhalten und Vorträgen on demand in der Mediathek Standards & Innovation

Alle Fortbildungen

Ort: Hamburg, 19:00-20:30 Uhr online
Ort: Bremen und online
Ort: Bremen und online
Ort: Online
Ort: Mannheim - addONline
Ort: Mannheim - addONline
Ort: Fulda und online
Ort: Fulda und online
Ort: Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main
Ort: Augsburg
Ort: Online
Ort: Augsburg
Ort: Online
Ort: Kiel
Ort: Kiel
Ort: München / hybrid
Ort: München / hybrid
Ort: Bremen / hybrid
Ort: Bremen / hybrid
Ort: Berlin
Ort: Berlin
Ort: Hannover / hybrid
Ort: Hannover / hybrid
Ort: Mannheim
Ort: Mannheim